Newsletter, Facebook und Twitter

Neben dem regelmäßigen Besuchen dieser Website gibt es weitere Möglichkeiten, immer zu erfahren, was es neues gibt.

Direkt auf der Website www.tierschutzprozess.at können Sie in der rechten Spalte den Newsletter abonnieren, indem Sie einfach Ihre Email-Adresse eingeben und auf “Absenden” klicken.

Ebenso haben wir für alle Benutzer der beiden Plattformen sowohl eine Fan-Page auf Facebook als auch einen Account auf Twitter.

Lesen Sie mit was im Prozess passiert – verbreiten Sie die Informationen – und lassen Sie diesen Prozess nicht einfach geschehen, sondern bleiben Sie wachsam und kritisch!

Artikel geschrieben von Jonas Grothe

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Ein Kommentar zu “Newsletter, Facebook und Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Bitte geben Sie den Code im Bild ein: